Lippenvolumen

Schmale Lippen, asymmetrische Lippen, Volumenverlust, von Fältchen unterbrochene Lippenkontur

Als Schönheitsattribut kommt den Lippen in unserem Gesicht schon immer eine besondere Bedeutung zu, stehen sie doch für Schönheit und Sinnlichkeit.
Viele Menschen wünschen sich deshalb voluminösere Lippen, eine sanft geschwungene Lippenkontur oder eine schöner definierte Lippenform.
Im Laufe des Lebens verlieren die Lippen an Volumen. Die Lippenkonturen sind von feinen Lippenfältchen unterbrochen und „verschwimmen“ immer mehr.

Ursache

Viele Menschen haben von Natur aus schmale, wenig konturierte oder asymmetrische Lippen.
Hauptursache für die altersbedingten Veränderungen der Lippen ist jedoch der tiefe Volumenverlust sowie der Abbau der knöchernen Strukturen in der Mundregion. Die Lippen werden schmaler, fallen nach innen, die Lippenkontur „verschwimmt“ und die gesamte Definition des Mundes durch Philtrum und Amorbogen geht verloren.

Behandlung

Bei der Lippenunterspritzung in der Hamburg Dermatologie legen wir besonderen Wert auf natürlich aussehende Ergebnisse, die mit Ihrem Aussehen und Ihren Wünschen im Einklang sind.
Mit hochwertigen, speziell für die Lippenmodellierung entwickelten Dermal-Fillern (z. B. Hyaluron) können wir Volumenverluste und Asymmetrien sanft ausgleichen, die Lippenkontur neu betonen und Ihrer Mundregion wieder eine jugendlich anmutende Definition schenken. Je nach Ausgangssituation und Wunschergebnis kann dafür bereits eine Behandlung ausreichend sein. Regelmäßige Auffrischungsbehandlungen erhalten den kosmetischen Effekt einer Lippenunterspritzung.

Ergebnis

Die hochmoderne Lippenbehandlung in der Hamburg Dermatologie garantiert Ihnen natürlich aussehende Ergebnisse – ohne „Schlauchbootlippen“ oder künstliches Aussehen. Das Ziel einer Behandlung sind natürlich volle und sinnliche Lippen mit klar definierten Konturen.

Zurück zur Übersicht

Ästhetische Dermatologie