News

23. August 2013
Klinische Forschung in der HAMBURG DERMATOLOGIE

Ab dem 01. August 2013 werden in der HAMBURG DERMATOLOGIE im Rahmen unserer klinischen Forschung auch Studien für die Therapie mit innovativen Präparaten und Medikamenten, die kurz vor der Zulassung stehen, durchgeführt. Die Durchführung dieser Studien erfolgt in Kooperation mit einem renommierten Forschungsinstitut und nach den geltenden Richtlinien für klinische Forschung.

Welche Erkrankung wird behandelt?
Psoriasis vulgaris (Schuppenflechte)

Wie ist der Ablauf der Studie?
Für eine Arzneimittelstudie mit einem noch nicht zugelassenen Medikament (orale Einnahme) suchen wir Männer und Frauen ab 18 Jahre für die Untersuchung der Wirksamkeit der Behandlung mit zwei unterschiedlichen Dosierungen des neuen Medikaments verglichen mit Placebo. Nach Woche 16 erhalten alle Patienten, die bis dahin Placebo erhalten haben, auch das Medikament.

Wie lange dauert meine Teilnahme an der Studie?
Ihr Zeitaufwand beträgt 10 Studienbesuche innerhalb von 8 Monaten.

Welches Patientenprofil wird erwartet?
Männer und Frauen, die seit mindestens 6 Monate an mittlerer bis schwerer Psoriasis vulgaris (mehr als 10% und weniger als 30% der Körperoberfläche sind von Plaques/Hautveränderungen betroffen) leiden.

Bekomme ich eine Aufwandsentschädigung?
Sie erhalten eine angemessene Aufwandsentschädigung für Ihre Studienteilnahme.

Status
Wir suchen momentan noch nach Patienten.

Bei Interesse: Tel. 040 298138960

« Zurück zur News-Übersicht

News